Touratech Werksbesichtigung

Touratech Werksbesichtigung

Werksführung in der Koffer- und Kofferträgerfertigung. Besichtigung des Lagers.

Fertigung der Koffer und Kofferträger

Wolltet ihr schon immer mal sehen wie eure Koffer gefertigt werden? Oder wie die Kofferträger entstehen? Beim Travel Event hättet ihr die Möglichkeit gehabt bei einer Werksführung teilzunehmen.

Ein netter Herr der Fertigungsleitung (Mist, ich habe seinen Namen vergessen) erwartete uns vor den heiligen Touratech Werkshallen. Die Gruppe war mit ca. 10 interessierten Teilnehmer überschaubar groß. Es war die erste Führung am Samstagmorgen und ich denke mir, wieso sind nicht mehr hier?
Natürlich habe ich nett gefragt, ob es erlaubt wäre Fotos zu machen. Die Antwort: „Wieso eigentlich nicht? Das ist hier keine Raketentechnik, die wir hier betreiben.“
Schade, dass wir die Anlagen nicht in Betrieb sehen konnte. Es fand keine Schauproduktion statt.

An den Fragen der Teilnehmer, stellte sich heraus, dass manche „vom Fach“ waren. Es wurden interessante Fragen gestellt und diese auch beantwortet.

Da wir gerade beim Thema sind: Die Honda Alukoffer und Träger, die es bei der Honda Africa Twin SD06 gab, wurden wohl nicht von Touratech hergestellt. Für Honda wurden nur Prototypen erstellt. (Aussage des Fertigungsleiters) Die eigentliche Fertigung fand anscheinend wo anders statt.
Darüber wird es noch einen eigenen Bericht geben.

Im Touratech Magazin “Travel Time” 1/2022 findet ihr ab der Seite 50 einen Bericht über die in der Fertigung eingesetzten Roboter.

Touratech ZEGA Evo X Sondersystem "And S"

Das könnte euch zu diesem Thema auch interessieren:

Touratech ZEGA Evo X Sondersystem
“And-S” für die Honda Africa Twin

Unboxing und Anbau: Video und Fotos

Besichtigung des Lagers

Wenige Stunden nach der Besichtigung habe ich die Möglichkeit genutzt mir, den Logistik Bereich von Touratech anzuschauen. Dieser befindet sich im Neubau, auf der anderen Straßenseite gelegen. Dort, wo die Kunden im Shop stöbern können.

Verglichen mit den Arbeitsabläufen in dem Lager der Firma in der ich arbeite, läuft es bei Touratech Vorbildlich ab. Bei der Kommissionierung kommen kleine Handscanner zur Verwendung. Alles wird mehrmals gescannt, um sicher zu gehen, dass der Kunde die richtigen Artikel erhält.

Solltet ihr euch entschließen, im nächsten Jahr zu dem Travel Event zu kommen, nehmt die Gelegenheit wahr, an den Führungen teilzunehmen. Gerade für Jungs und Mädels aus einem Metallberuf halte ich es für ein MUSS die Führung in der Produktion mitzumachen.

Danke an Touratech für die beiden Führungen.


Aktuelle Beiträge im Blog

  • Bennos Truck Stop in Kaub
    Veranstaltung: 35 Jahre Benno´s Truck Stop in Kaub
  • SW MOTECH Open House 2022
    Theo Enduro zu Besuch beim Biker-Fest in Rauschenberg. Probefahrt: Ducati Desert X – Harley Pan America.
  • Probefahrt Honda CRF 300 Rally
    Just 4 fun Ok. Verglichen mit meiner CRF1000 ist die CRF300 ein Pups. Ein ganz kleiner Pups. Aber ein Pups, der Spaß macht. Und diesen Spaß durfte ich erleben. Aber fangen wir vorne an: Es ist Ende Mai 2022. Nach 2-jähriger Pause findet endlich wieder das Touratech Travel Event statt. Also DIE Möglichkeit andere Bikes […]
  • Touratech Werksbesichtigung
    Ortstermin in der Touratech Fertigung der Alukoffer und der Kofferträger. Besichtigung des Lagers.
  • Touratech Travel Event 2022
    It´s where you can meet new friends
  • Probefahrt Husqvarna NORDEN 901
    Die Husqvarna hat mehr von einer Reiseenduro als die KTM 890 Adventure

Alle Blogeinträge anschauen